KONTAKT

Erweiterung der Commerce Plattform um eine integrierte POS Applikation

Besucher-steuerung im Paradies

LEISTUNGEN:

  • Website Programmierung
  • Onlineshop
  • Online Marketing
  • UI / UX Design
  • Programmierung
  • Digitalisierungsstrategie
  • Beratung
  • Strategieentwicklung

Die WUND Unternehmensgruppe suchte für ihre drei Thermen einen Weg weg vom reinen Gutscheinverkauf und der Bezahlung Vor Ort an einer Kasse. Der Wunsch war, Buchung und Abwicklung komplett online abzubilden um so den Aufwand und auch die Wartezeiten Vor Ort zu minimieren.

WAS WURDE UMGESETZT:

Wir haben im Rahmen des Relaunchs das UI / UX komplett überarbeitet und in einem System die Webseiten aller drei Thermenstandorte mit jeweils integriertem Webshop umgesetzt. Über die Anbindung des Kassensystems haben wir die Möglichkeit geschaffen, nicht nur Gutscheine zu verkaufen sondern direkt online Tickets und Termine buchen zu können. Ganz komfortabel auch mit individuellem Kundenkonto ist auch der Kauf ohne Payment einfach über ein einmal hinterlegtes Zahlungsmittel möglich.

Durch die Anbindung an die Kassensysteme der Standorte haben wir das komplette Ticketing umgesetzt und dabei unterschiedliche Anforderungen von Dynamic Pricing und verschiedenste Rabattierungen umgesetzt um so die Besuchersteuerung weiter zu optimieren. Highlight ist der Zugang für die Gäste über die Fastlane. Mit im Kundenkonto hinterlegen Zahlungsmittel kann man die Therme ohne Wartezeit besuchen: automatische Abrechnung inklusive Abbuchung des Zahlbetrags erfolgen, ohne dass ein Mensch etwas tun muss. Ohne Anstehen direkt ins Paradies.

Wund Therme

↓ ↓ ↓ Einfach mal auf die Website schauen! ↓ ↓ ↓

Wund Therme

über

1200

Palmen

über

40.000

Besucher / Tag

3

Standorte

TECHNOLOGIE:

  • WebEdition CMS
  • Individuell programmiertes PIM System
  • Anbindung HKS Kassensystem
  • Payment Service Provider Six Payment
  • Individuell programmiertes Shopsystem
WUND Unternehmensgruppe Logo

DER KUNDE:

Die Thermengruppe WUND betreibt drei Thermen in Titisee, Euskirchen und Sinsheim. Dabei steht der hochwertige Gästeservice während einer Auszeit in einer der Erlebniswelten im Vordergrund.

← ← ← Zu WUND

WIR ÜBER DAS PROJEKT

„Die hohe Bereitschaft des Kunden, Prozesse neu zu denken um das Besuchserlebnis des Kunden möglichst reibungslos zu gestalten hat uns viele Möglichkeiten für technische Innovationen eröffnet. So konnten wir gerade auch während der Corona Zeit neue Konzepte der Besuchersteuerung einführen und so auch einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit wie auch zur Sicherstellung des Betriebs leisten. Wirklich den Unterschied zu machen, das hat uns sehr gefreut!“

Portrait Philipp Schindler

PHILIPP SCHINDLER,
Projektmanagement

DIREKT KONTAKT AUFNEHMEN

BEREIT ZU STARTEN?

Rufen Sie uns an, schreiben Sie uns, oder kommen Sie einfach auf einen Kaffee vorbei – Wir freuen uns auf Sie!